Wer sind wir

Die Arboner Fasnacht wurde zum ersten Mal 1972 von der Dachorganisation Fasnachtsgesellschaft Lällekönig Arbon (FGA) durchgeführt. Heute ist die Fasnacht so gross, dass die Stadt ganze drei Tage in den Händen der Narren liegt. Insge­samt besuchen über 10’000 Gäste am Veranstaltungswochen-ende Arbon, wie Guggenmusiken aus diversen Regionen und benachbarten Ländern. Mit den beliebten Anlässen Stadthausstürmung, Lälle-Obig (Unterhaltungsabend), Böllerschuss mit Konzert auf dem Fischmarktplatz, Hüülernacht (Maskenball), Zunftmeisterempfang im Schloss (geschlossene Gesellschaft), dem internationalen Fasnachtsumzug und als Abschluss das Anschluss-Konzert gewinnt die Fasnacht in Arbon immer mehr an Begeisterung.

Bisherige Mottos
2017: Geisterschloss
2016: Eiszeit
2015: Dschungel
Wir sind stolz auf unsere Sponsoren

Goldlälle

Möhl

Silberlälle

Bressan
TKB

Bronzelälle

Creativa